Über mich

Mein erstes Werk in Ton war ein Elefant, das war in den Siebzigern im Kindergarten.

Dort habe ich ausserdem gemalt, gezeichnet und geklebt...

Und wie man an den hier gezeigten Beispielen sehen kann, tue ich das immer noch.

Zwischendurch habe ich Abitur in Freiburg i. Br. gemacht und in Hamburg Kunstgeschichte studiert.

Auch der Elefant aus Ton war mir nicht genug, also hab ich weiter gelernt, vor allem an der Töpferscheibe zu drehen. Als ich dann den "Dreh" raushatte, machte ich eine Ausbildung zur Illustratorin an der Hamburger Bildkunstakademie.  Inzwischen bringe ich das Töpfern auch anderen bei und arbeite als selbständige Illustratorin und Keramikerin in Hamburg.